• 2019.08.18_1500.00-1559.25__Glückliches_Funkgerät
    59:24
  • MP3, 192 kbps
  • 81.59 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

2.Teil Hazara

 

Im 2.Teil unseres Hazara Programms sprechen wir über den Anschlag am 17.08.2019 auf eine Hochzeitsfeier von Hazaras in Kabul.Dabei kamen über 100 Menschen ums Leben und mehr als 200 wurden verletzt.Auch hier berichten alle offiziellen Medien von einem Anschlag extremistischer Islamisten gegen die schiietische Minderheit in Afghanistan. Doch wir wissen ,dass es sich hier nicht um einen religiösen Konflikt sondern um Völkermord handelt welcher seit jeher rassistisch motiviert ist. Gegen Hazaras.

Wir hören noch mal Arezu Aklaqi zur Geschichte der Verfolgung der Hazaras seit 1890 verursacht durch König  Abdur Rahman Khan.Aus dieser Tötung un d Verfolgung ergibt sich für die Hazaras ,dass sie seit dem vorallem nach Pakistan und den Iran flohen.Aber da sie dort nie in legalem Status waren sind heute viele von Ihnen weiter nach Europa,Amerika ,Asien und Australien emmigriert.

Der World Hazara Council arbeitet daran die Regierungen in Europa und anderswo darüber aufzuklären.Dazu hören wir Fahima Faeq im Interview um ihre Arbeit als Vorstandsmitglied und die Situationen in Pakistan und Asien genauer zu beleuchten.

Radio-Shadi möchte sich an dieser Aufklärung beteiligen und steht für die Anerkennung dieser ethnischen Minderheit weltweit und für die sofortige Beendigung des Terrors und der Verfolgung und mindestens Asyl Status in allen Ländern wo Hazaras Schutz suchen.

 

Produziert am:
18. August 2019
Veröffentlicht am:
18. August 2019
Ausgestrahlt am:
18. August 2019, 14:25
Thema:
Politik
Sprachen:
, ,
Tags:
, ,
Zum Userprofil
Max Haufe
Für E-Mail Adresse klicken
83487 Marktschellenberg