Der Sudan: Land und Leute- ein Gespräch mit Frau Dr. Edith Kasslatter

Sendereihe
Kulturgespräche
  • Edith Kaslatter - Jänner 2019
    57:57
audio
Zwischen Sidi Sulaiman und Innsbruck- Gespräch mit Mourad Tazi
audio
Zwei Autorinnen mit Sinn für Orte- ein Gespräch!
audio
Die Multiversität III - Interview mit dem Zeitzeugen Wolfgang Hug
audio
"Orte sind"- ein Gespräch mit der Autorin Erika Wimmer
audio
Die Multiversität II- Interview mit den Prof. Sonja Bahn und Eleftherios Grigoriadis
audio
Wie war es und warum? Ein Gespräch mit Markus Schennach
audio
Der Fehlende Teil des Seins- ein Gespräch mit der Autorin Héléne Alice Bailleul
audio
Multiversität der Universität Innsbruck- ein Gespräch mit Sonia Melo, Daniel Dartele und Wilfried Hanser
audio
Die Zukunft Afrikas- ein Gespräch mit Walter Anyanwu

Im Sudan herrscht seit Anfang Dezember 2018 und bis jetzt starke Unruhe- ob diese mit dem Arabischen Frühling zu tun hat, und warum solche zustande gekommen ist, ist ein Gespräch mit der Kennerin vom Sudan Dr. Edith Kasslatter notwendig. Dr. Edith Kasslatter erklärt die allgemeine Situation im Lande zu und erläutert die Probleme der Jugend, Akademikerinnen, und nicht zuletzt der Frauen. Dr. Kasslatter verreist jährlich und mehrmalig in den Sudan und sie kennt das Land und die Leute- die Probleme und Freundlichkeit der verarmten Bevölkerung vor allem der Frauen. Sie beschreibt und analysiert die Situation und hofft auf eine bessere Zukunft für den Sudan. Gute Unterhaltung!

Schreibe einen Kommentar