• 2019_07_01_kt_unikonkretmagazin
    29:06
  • MP3, 103.23 kbps
  • 21.49 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.
  • SCIENTISTS FOR FUTURE – Studiogast: Ingomar Glatz
    Derzeit demonstrieren regelmäßig viele junge Menschen für Klimaschutz und den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen. Wissenschaftler_innen der Universität Innsbruck unterstützen diese Bewegung im Rahmen der internationalen Initiative Scientists for Future (S4F) und bauen nun Strukturen auch für Innsbruck auf. Ingomar Glatz vom Institut für Geographie setzt sich dafür ein, dass möglichst viele die Initiative Scientists for Future unterstützen.
    Das Gespräch führt Marianna Kastlunger
  • KUFSTEIN SCHREIBT STADTGESCHICHTE
    „Lebendige Geschichtsschreibung“ verfolgt die Stadt Kufstein mit ihrem Projekt „Kufstein schreibt Stadtgeschichte“. Neben historischen Recherchen werden auch Zeitzeug_innen interviewt und bei Erzählcafés die „Geschichten zur Geschichte“ gesammelt. Wie die Kufsteiner_innen ihre eigene Stadtgeschichte schreiben, und was man sich unter Erzählcafés eigentlich vorstellen kann, hat Melanie Haberl im Gespräch mit dem Projektleiter Richard Schwarz erfahren.
    Ein Beitrag von Melanie Haberl
  • TAGFALTER-MONITORING: JEDER SCHMETTERLING ZÄHLT
    Wie geht es den Schmetterlingen in den Bergen? Rund 170 verschiedene Tagfalter-Arten bereichern die Tiroler Fauna, fast so viele wie in ganz Deutschland. Über deren Verbreitung und Bestandsentwicklung ist allerdings erstaunlich wenig bekannt. Das soll sich mit dem als Citizen Science Initiative gestarteten Tagfalter-Monitoring „Viel-Falter“ nun ändern.
    Ein Beitrag von Daniela Pümpel (Büro für Öffentlichkeitsarbeit der Uni Innsbruck)

Moderation: Marianna Kastlunger

Die Beiträge können auch einzeln nachgehört werden. Einfach Titel anklicken!

Fremdmaterial in 2019_07_01_kt_unikonkretmagazin
Take Five by Dave Brubeck ©