• Meine Liebe will frei sein! Queer Identities in der Türkei
    59:47
  • MP3, 128 kbps
  • 54.74 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ebru ist eine junge Frau mit klaren Vorstellungen. Sie möchte einen interessanten Job, etwas mehr Zeit für ihren Freundeskreis, Unabhängigkeit von ihrer Familie und eine liebevolle Beziehung. Ebru lebt in Istanbul. Ebru ist lesbisch. Sie ist eine der ProtagonistInnen des Films „Halbes Leben“, der beim Queer-Filmfestival identities 2005 in Wien seine Weltpremiere hatte.
Einblicke in den Alltag türkischer Homo- und Transsexueller sowie ein Interview mit Ebru stehen im Mittelpunkt der Sendung, die auch rechtliche und soziale Rahmenbedingungen der „Queer Identities“ in der Metropole Istanbul aufzeigt.
Mehr Information unter http://www.halbesleben.de

Produziert am:
19. Juli 2005
Veröffentlicht am:
19. Juli 2005
Thema:
Kultur Film
Sprachen:
,
Tags:
, , ,
Zum Userprofil
avatar
Aleksandra Kolodziejczyk
aleks (at) o94.at