• Wie so ein Nachtfalter - der verborgene Widerstand der Frauen
    59:14
  • MP3, 128 kbps
  • 54.23 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Teil III von Fragmente des Widerstands betrachtet den Widerstand der Frauen gegen den Nationalsozialismus im Salzkammergut. Das die Geschichtsschreibung gerne auf die Geschichte der Frauen vergisst, bewahrheitet sich auch in der Aufbereitung der Widerstandsgeschichte im Salzkammergut. Fakt ist, dass ohne den aktiven Widerstand von Frauen die Organisation von Widerstandstätigkeiten nur schwer möglich gewesen wäre.
Wie die Frauen im Salzkammergut Widerstand leisteten, welche Frauen federführend in der Organisation tätig waren und auch zu welchen Bedingungen, ist Gegenstand dieser Sendung.
Zu Wort kommen unter anderem Mag. Silvia Panzl, Resi Pesendorfer, Marianne Feldhammer, die Töchter von Leni Egger und Mag. Martina Gugglberger.

Produziert am:
05. Juli 2005
Veröffentlicht am:
18. Juli 2005
Thema:
Politik Widerstand
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
David Guttner, Jörg Stöger
Zum Userprofil
avatar
Office Freies Radio Salzkammergut
office (at) freiesradio.at
4820 Bad Ischl