R(h)eingehört CSD in Bregenz

Sendereihe
R(h)eingehört
  • CSD Bregenz 2019
    13:15
audio
R(h)eingehört Hilfe für geflüchtete Menschen in Bosnien
audio
R(h)eingehört zum Buch "Außer Haus"
audio
R(h)eingehört Spinnerei Slam via Livestream
audio
R(h)eingehört mit Prinz Grizzley
audio
R(h)eingehört vom Protestcamp Dornbirn
audio
R(h)eingehört Protestcamp in Dornbirn
audio
R(h)eingehört Naturgärten
audio
R(h)eingehört zu richtig Kompostieren
audio
R(h)eingehört zu neue Formate in der Kammgarn Hard
audio
R(h)eingehört Ritual zu Lichtmess

Am 29. Juni findet wieder der Chrisopher Street Day in Bregenz statt. Geschichte des Christopher Street Day (CSD):

Verschiedene sexuelle Orientierungen und Identitäten sind heute keine große Neuigkeit.  Jung und Alt trauen sich mehr, zu sich selbst zu stehen.

Das war nicht immer so. In einer Juninacht im Jahr 1969 nahm ein langer Weg seinen Anfang, in der Christopher Street im New Yorker Greenwich Village. 1969 erhoben sich Homosexuelle, Transsexuelle, Drag Queenss… gemeinsam gegen die Polizeigewalt in der Bar „Stonewall Inn“. Sie gingen in der Folge mehrere Tage auf die Straße und demonstrierten sichtbar und lautstark gegen ihre Diskriminierung. Diese Demonstrationen wurden im Laufe der Jahre zu einer weltweiten Bewegung mit Demonstrationszügen, Paraden, Festen und Partys auf der ganzen Welt.
Diese Paraden und Feste sind weltweit bedeutende Symbole für Akzeptanz, Toleranz und Gleichberechtigung von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans, intersexuellen oder queeren (LGBTIQ+) Menschen geworden.  Dieses Aufstand von 1969 jährt sich dieses Jahr zum 50. Mal. Bregenz feiert mit:

 

FREITAG, 28.6.2019:
in der Seekapelle Rathausstrasse Bregenz:
*Ausstellung „Verschaff mir Recht“ (ab 15 Uhr)
*Ich bin queer! – Dankgottesdienst für die Buntheit und Vielfalt der Menschen (ab 18 Uhr)
*warm-up & get together
im Lowlife Bregenz (Mariahilfstrasse) ab 21 Uhr
triff Drag-Queens, plaudere mit deinen Freunden, vernetze dich
und finde neue Bekanntschaften bei Pop&Rock aus den 70ern
und 80ern!

SAMSTAG, 29.6.2019:
*Pride Village ab 13 Uhr am Kornmarktplatz
Sounds von DJ_n Miss Mabuka, Drag-Queen Show Acts
Musikalische Einlagen von Gab (Gab&Gal) und TIN (Australien)
*Regenbogen-Parade ab 16.00 Uhr am Hafen Bregenz
mit der Samba Gruppe rhythm-attack-bodensee
*Afterparty ab 22 Uhr in der cuba:bar Bregenz
lass die CSD Bregenz PRIDE ausklingen bei einem leckeren
Cocktail oder Drink!

Alle sind eingeladen mitzufeiern. Nähere Infos zum Programm:
https://www.vielfalt.or.at/csd-bregenz/programm.html

 

 

 

Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter https://www.facebook.com/RadioProton/

Schreibe einen Kommentar