• Filmtöne Juni 19 - kaleidoskop am karlsplatz
    30:19
  • MP3, 128 kbps
  • 27.76 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

das CineCollective stellt sich vor

Sternenhimmel, Sommernächte und eine Kinoleinwand am Teich: CineCollective lädt erstmals zu Kaleidoskop – Film und Freiluft am Karlsplatz. An 22 Sommerabenden entsteht mitten in der Stadt, unter freiem Himmel, ein cineastisches Kaleidoskop, so vielfältig wie das Leben in Wien.“

Am 12. Juni wurde das Programm des neuen Freiluftkinos am Karlsplatz präsentiert.
Im Anschluss haben wir die Kuratorinnen von CineCollective getroffen: Lisa Mai, Djamila Grandits, Doris Posch und Marie-Christine Hartig erzählen, wie sie sich zusammengefunden haben und wie sie Entscheidungen im Kollektiv fällen. Sie sprechen auch darüber, wie sie mit dem Erbe von Kino unter Sternen umgehen, das 22 Jahre lang von Judith Wieser-Huber geleitet wurde – und welche neuen Akzente das CineCollective diesen Sommer am Karlsplatz setzen wird.

Leicht gekürztes Interview.
Sendung von Clara Schmidl

 

Kaleidoskop – Film und Freiluft am Karlsplatz
28.6. – 19.7.2019
Filme in Originalversion mit englischen Untertiteln
Induktionsschleife für Träger_innen von Hörgeräten/-implantaten
Programm & Infos: http://kaleidoskop.film/

Freitag ist barriereFREItag:
Intro mit Übersetzung in Gebärdensprache (ÖGS), Filme zusätzlich mit deutschen Untertiteln für gehörlose und schwerhörige Menschen
Info: +43 681 84238070

 

Musik:
Playbackdolls – Stadt (Out of the Blue 2011, Monkey)

Musik-Signatur:
Katarrhakt – Abort
https://soundcloud.com/katarrhakt/tracks

Fremdmaterial in Filmtöne Juni 19 - kaleidoskop am karlsplatz
Stadt by Playbackdolls ©