Tao fürs Politische

Sendereihe
Lust auf Politik
  • Tao fürs Politische
    31:46
audio
Rechtsstaat gegen Korruption
audio
Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung
audio
Die Sache mit der Corona Impfung
audio
Zukunftsdialog
audio
HoffnungsträgerInnen
audio
Coronaspuren
audio
USA - nach dem Aufruhr
audio
Zum Thema Fortschritt
audio
Ethik der Migrationspolitik
audio
Unsere Welt revolutionieren

Durch Dienen gewinnen – ein Text aus dem Tao Te King, von Lao Tse, 6. Jh. vor Christus. Anhand dieses Textes werden in dieser Sendung Leitlinien politischen Handelns untersucht. Die herrschende neoliberale Ideologie setzt auf Konkurrenz, die Macht des Stärkeren, setzt Schwächere unter Druck. Macht gründet sich hier auf der Erniedrigung und Entmachtung der Unterlegenen. Ganz anders die alte chinesiche Weisheitslehre: Macht gewinnt ihre Legitimität aus dem Dienst am Ganzen, Schwächere sollen beschützt und gefördert werden – Dienst macht groß. Allerdings: ein Dienen, das aus freiem Willen und innerem Antrieb erfolgt, nicht aus äußerem Zwang!

Schreibe einen Kommentar