Agrarförderungen für Tierfabriken und Schlachthöfe

Sendereihe
Tierrechtsradio
  • 2019-06-14_agrarfoerderungen
    50:02
audio
Über den Abschuss von Europas größtem Bären Arthur
audio
Interview mit Florian Klenk vom Falter über die Schweineindustrie
audio
Buch zur Wiederentdeckung des Gemeinwohls
audio
Das große Interview mit Niko Rittenau
audio
Tiertransporte: Verbesserungsvorschläge einer Expertin
audio
Bauernbund klagt Bürgerinitiative gegen Tierfabriken erfolgreich
audio
3 1/2 Monate Irrfahrt von Tiertransportschiffen im Mittelmeer
audio
Fischzucht in Schottland und Österreich
audio
Das Tierparadies Schabenreith damals und heute
audio
Aufdeckung: Schweine auf Vollspaltenboden

Im Gespräch mit Agrarökonom und Vegane Gesellschaft Obmann Felix Hnat.

Trotz Veganbooms gehen die Agrarförderungen zunehmend in die Tierproduktion. Trotz Klimakrise und klaren Erkenntnissen über die Gesundheitsgefährdung von übermäßigem Fleischgenuss wird vor allem die Fleischproduktion gefördert.
Was läuft da alles schief?

Schreibe einen Kommentar