Diagonale Graz | Bericht

Podcast
Filmtöne
  • Good Old Times
    29:37
audio
Kaleidoskop - Film und Freiluft am Karlsplatz | Interview/Porträt
audio
1. Stummfilmaufführung bei FrauenFilmTage 2019, Interview mit Verena Zeiner
audio
TrickyWomen/TrickyRealities 2019
audio
Panorama - was gibt es Neues in der Filmlandschaft?
audio
FC Gloria Filmpreise || Rückblick THW - #Widerstand?!
audio
this human world - Interview mit Fiona Rukschcio
audio
Verschollene Filme: „Die Stadt ohne Juden“ (1924)
audio
Sommerkino 2.0. und /slash - Festival des Fantastischen Films
audio
Sommerkino in Wien - Das Kino am Dach und das Kino unter Sternen

Diagonale – Festival des österreichischen Films

Von 19. Bis 24. März wurde in der steirischen Landeshauptstadt die Vielfalt der österreichischen Filmlandschaft gezeigt. Von beeindruckenden Dokumentarfilmen, ergreifenden Spielfilmen bis hin zu speziellen Programmschwerpunkten, wie In Referenz, Zur Person: Hanno Pöschl und das historische Special: Über-Bilder: Projizierte Weiblichkeiten.
Lotte hat sich für zwei Filme besonders interessiert und möchte euch in dieser Sendung näher vorstellen.
Der eine ist der Film STYX von Wolfgang Fischer, gefolgt von JIBRIL von Henrika Kull, der auch der heimliche Lieblingsfilm der beiden Intendanten ist.

DIAGONALE

Diagonale – Festival des österreichischen Films | 16.–21. März 2021

MUSIK:
Omonoko – Tired Eyes
Adamanne – rêve d’éternité
Kindness – Cry everything

Musiksignatur
Katarrhakt – Abort

Leave a Comment