Lange Nacht des Schreibens 2019 – Universitäts-Bibliothek

Sendereihe
Sondersendungen auf FREIRAD – Freies Radio Innsbruck
  • Lange Nacht des Schreibens 2019
    115:58
audio
Mein Weg vom Kongo nach Europa - Gespräch mit Emmanuel Mbolela
audio
All the Witches Dance – A Heavy Metal Halloween
audio
All the Witches Dance – A Heavy Metal End of the Year
audio
„Mach mit! Es geht um uns!“
audio
Was bedeutet es, beeintrechtigt zu sein?
audio
Halloween Special: Master Gruesome's Creepypastas und Gruselgeschichten
audio
I as a wo/man in Egypt in 2020
audio
Rassistischer Gewalt auf der Flucht in Zeiten von Corona
audio
Analyse der Gelbwesten Proteste - Vortrag
audio
Eröffnung des PolitFilmFestivals 2020 - Thema: Eigentum

Gemeinsam schreibt man weniger einsam. Ob Abschlussarbeit, Bericht, juristisches Gutachten, Hausarbeit, … bei der Langen Nacht des Schreibens kann man Schreibprojekte angehen, weiterschreiben oder beenden.Studierende, Promovierende und Schreibende aller Fakultäten sind herzlich eingeladen, in produktiver Atmosphäre und unterstützt durch ein buntes Rahmenprogramm, Infostände, Kaffee und gesunde Jause zu schreiben und zu lernen.

Zeitlosfunk und FREIRAD waren am 05. Juni 2019 LIVE vor Ort und berichteten von 19 bis 21 Uhr aus der Bib über die Highlights des Abends.

Moderation: Moritz Jelting, Felix Unverzagt und Lisa Probst (Zeitlosfunk)

Technik: Bettina Lutz und Klaus Schennach (FREIRAD)

————————-

Mehr Infos auf www.uibk.ac.at

Schreibe einen Kommentar