natopia Sommergespräche – Naturschutz gut gemeint und richtig angewandt

Podcast
natopia Ohrwurm
  • natopia Sommergespräche - Naturschutz gut gemeint und richtig angewandt
    58:11
audio
Moos
audio
natopia Ohrwurm Sommergespräche - Im Naturgarten
audio
Ökosystemleistungen
audio
Ökosystem Meer
audio
Der Inn
audio
Marienkäfer
audio
Wildes Innsbruck - über das Zusammentreffen von Mensch, Tier und Natur
audio
natopia Sommergespräche - Natur auf Friedhöfen
audio
Natur, Corona, Krise, Chance
audio
Klimawandel

Zu Gast bei den natopia Sommergesprächen sind 2019 zwei Naturschutz  – GartenexpertInnen, die auch mit dem Herzen dabei sind: Silvia Hirsch und Sabine Sladky – Meraner, beide auch beruflich in der Liebe zur Natur verankert.

Silvia ist mit der Idee an mich heran getreten, nicht mit den Gärten aber mit ein paar gut gemeinten Naturschutzgedanken aufzuräumen, die im Endeffekt gar nicht so konstruktiv sind.

Wir sprechen über:

  • die Wiese im Garten
  • Wildpflanzen entnehmen aus der Natur ?
  • Tiere aus der Natur entnehmen
  • alte Hausmittel – welche sind wirklich zum “Vergessen”
  • falsche Vogelfütterung und Angebot im Garten
  • was tun mit Jungvögeln?
  • wie können wir Wildbienen sinnvoll unterstützen
  • warum sind Honigbienen mittlerweile Konkurrenz?
  • Düngung im Garten
  • Saatbomben
  • Rasenroboter und Igel
  • Siloballen
  • Biofalle Brennholz
  • warum uns Artenschutz alle angeht
  • uvm.

Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Zuhören!

Links zur Sendung:

Naturgeschichten – Blog

natopia Ohrwurm – Wildbienen

Ausstellung im Botanischen Garten

Naturschutzbund zu den Schwalben – und vielen anderen Naturschutzthemen

 

 

Leave a Comment