• Fridays for Future_Graz
    04:21
  • MP3, 128.01 kbps
  • 3.99 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun“ Dieser Gedanke brachte am 24. Mai wieder unzählige junge Menschen zusammen – und das dieses Mal nicht nur europa-, sondern weltweit. Beim zweiten globalen Klimastreik streikten mehr als 1660 Städte in 120 Ländern gemeinsam mit Graz. Dies geschah vor dem Hintergrund des vor Kurzem aufgerufenen Klimanotstandes in Großbritannien. Nun forderten die Demonstrant*innen auch Taten, die auf diese Worte folgen sollten. Zudem ging es darum, ein internationales Zeichen für die bevorstehende Europawahl zu setzen. VON UNTEN war für euch dabei. Mehr Infos zu FridaysForFuture in Graz findet ihr hier.