• Schritte-schländern1.mp3
    22:42
  • MP3, 192 kbps
  • 31.18 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im Unterwasserreich des Donaufürsten – von Nixen, Donauweibchen und stillen Fischern

In den Donauarmen, in der Tiefe des Sumpfes verborgen, stand ein wunderschöner Wasserpalast. Seine Treppen waren aus grünem Gold und seine Dächer aus blauem Gold. Dort wohnten zarte Wassernixen, die Töchter des Donaufürsten.
Ihr Antlitz war…

So oder ähnlich beginnen Märchen & Mythen entlang, von und an der Donau, jahrhundertelang prägte die Donau ihre BewohnerInnen, Fischer und Kinder. Viele uralte Mythen ranken sich in und um das Donauwasser…

Jedes Donau – Anrainerland hat seine eigenen uralten Legenden dazu.

Von Deutschland, der Quelle über Österreich, Ungarn, Serbien, Bulgarien, der Ukraine bis nach Rumänien, der Mündung ins Meer.

Wir werden heute Abend diesen mythischen Donauwasserspuren folgen –

Es tummeln sich in und an der Donau:
verspielte, nicht ganz ungefährliche Nixen, der Donaufürst himself, Fischer und Kinder, Könige und Landesfürsten, Ruderer, Wassermänner & Frauen, Ritter und Wirte

sogar Donauadler, wilde Pferde mit grüner Mähne und Donaudelphine gab es in den alten Donaumärchen der verschiedenen Kulturen!

interpretiert und gelesen von Moderatorin Sigrid Beckenbauer gemeinsam mit Isolde Bergmann und Marius Schmidt

Donauwellenmusik Mix

Zum Nachhören