EXTENSIONS OF A MAN : DONNY HATHAWAY

Sendereihe
Kraft & Hell
  • ORANGE 94.0 Logging 2019-05-26 23:00
    119:58
audio
Von Küsten, Füchsen, Schafen & Schäfern
audio
Bunter Soundtrack zum grauen Lockdown
audio
BOWIE’S THE SOUL TOUR 1974 REDISCOVERED
audio
Seven Holy Mountains - Bill Laswell
audio
UNPOLISHED RAW RADIO LIVE CUTS
audio
REMEMBERING PERFECT GIGS
audio
BENEATH RISING SEAS
audio
LIVE AGAIN WITH LIFE SAVING SONGS
audio
THE RETURN OF D'ANGELO
audio
IF THERE´S A CURE FOR THIS.....

Am Ende einer erst nach ihrem Tod veröffentlichten Aufnahme, auf der sie Donny Hathaways „A song for you“ covert, sagt Amy Winehouse: „He just couldn’t contain himself“. Wie recht sie hat. Hathaway, dessen Tod sich im Jänner zum 40. Mal jährte, war ein unglaublich sensibler, aufrichtiger Sänger und Songwriter, der nicht anders konnte als sein Innerstes nach außen zu kehren. Aus dem Curtom-Stall rund um Curtis Mayfield & den Impressions hervorgegangen, veröffentlichte er ab 1970 mehrere grandiose Solo-LPs, auch das legendäre Live-Album „Donny Hathaway live“ und Duett-Klassiker mit seiner Partnerin Roberta Flack.Mit lediglich 33 Jahren starb er viel zu früh nach einem langen Ringen mit schweren Depressionen.

Seine LP „Extensions of a man“ aus 1973 ist eines seiner Meisterwerke, und weil uns der Genuß dieser LP seit Monaten wieder begleitet, wollten wir das mit Euch teilen, ergänzt durch mehr Material von Marvin Gayes „You’re the man“ und faszinierenden Tracks, mit denen Marvin für den Nachfolger von „What’s going on“ experimentierte. Weiters Curtis Mayfield, Leon Ware, Neues von den O´Jays und was uns noch dazu passend einfällt.

Auch dieses Mal: It will be worth every second: musik für wachsame headz. Tune in & enjoy!

Schreibe einen Kommentar