Ein „Mural“ feiert Jubiläum

Sendereihe
Wiener Radiobande
  • Ein Mural feiert Jubiläum / Gesamtsendung
    Download
    34:17
audio
Erzähl' mir deine Geschichte! Teil 1
audio
Diversität – Theorie und Stellungnahmen zu Menschenrechten, Sprachen und Beziehung
audio
Technologie auf der Erde, grüne Antennen ins All - Sommerprogramm 2020
audio
Der Wald - Sommerprogramm 2020
audio
Schmelz aktuell: Bedrohte Umwelt und andere Themen
audio
Zu Fuß zur Schule - Sommerprogramm 2020
audio
YouTube, TikTok und der Erfolg der InfluencerInnen – Eine Gastsendung von Radiopoly
audio
Umweltschutz und Nachhaltigkeitsrevolution – Eine Gastsendung von Radiopoly
audio
Schule und Alltag im Schatten der Pandemie - Teil 2
audio
Schule und Alltag im Schatten der Pandemie - Teil 1

DI, 04.06.2019, 16.00 Uhr: Vor 30 Jahren (ab 2019 rückgerechnet) entstand an der dreistöckigen – denkmalgeschützten – Fassade der NMS Grundsteingasse ein Mural, ein Wandgemälde nach dem Entwurf des Nicaraguanischen Künstlers Alejandro Canales, welches von der „Wiener Wandmalgruppe“ realisiert wurde. Am DI, 21.05.2019 fand dazu ein Fest in der Schule statt. SchülerInnen präsentierten in der Aula der NMS Grundsteingasse künstlerische Stationen (u.a. Filme, Fotos, eigene Bilder, ein Mural-Puzzle, Kulinarisches sowie eine kurze Geschichte der Wandmalerei und der Graffiti-Art – beides übrigens so alt wie die Menschheit selbst). Die Veranstaltung, bei der auch RepräsentantInnen der Wandmalgruppe von 1989 sowie Gäste eingeladen waren, wurde mit Mikrofonen aufgezeichnet, woraus eine Sendung entstand. Darin sind auch die Moderationsstimmen von SchülerInnen der NMS Grundsteingasse sowie Stellungnahmen und Interviews mit Gästen und SchülerInnen, die an den Stationen mitgewirkt haben, zu hören.

gru009

 

Schreibe einen Kommentar