Bini Adamczak – Beziehungsweise Revolution (Interview)

Podcast
genderfrequenz
  • IV_Bini_Adamczak_020519_edited
    34:32
audio
06:25 Min.
TINT Journal Lesung am Sterrrn Festival
audio
16:33 Min.
Interview mit Lisa Schantl von TINT Journal
audio
58:46 Min.
Recap STERRRN-Festival 2022
audio
18:37 Min.
STERRRN FESTIVAL – Interview mit Organisatorin Lilly Jagl
audio
21:15 Min.
FLINTAs, auf die Bühne! All Ages welcome!
audio
09:17 Min.
Nein zu Catcalls!
audio
54:20 Min.
STERRRN FESTIVAL – Selbst wenn du sie nicht siehst, sind sie da (Gesamtsendung vom 12.6.2022)
audio
18:30 Min.
Austrian Roller Derby Championship
audio
18:20 Min.
Konferenz für Feminismus - Gesellschaft in Bewegung
audio
56:34 Min.
Queer-Feminist Empowerment (Gesamtsendung 15.5.2022)

Bini Adamczak las Anfang Mai im Rahmen der 10. Ausgabe von debating society im Forum Stadtpark aus ihrem Buch “Beziehungsweise Revolution. 1917, 1968 und kommende” (Suhrkamp 2017). Hier findet ihr den Link zum Vortrag. Wir sprachen im Nachhinein mit ihr über Beziehungsweisen, Revolutionen, Solidarität und das gute Leben für alle.
Das ist das Interview mit Bini Adamczak in voller Länger.

Schreibe einen Kommentar