Liebirien oder Eine fremde Seele, das ist ein dichter Wald – Aggregat Valudskis auf der Suche nach der Čechov‘schen Liebe

Sendereihe
Radio Dispositiv
  • Libierien oder Eine fremde Seele, das ist ein dichter Wald
    56:59
audio
Vom Leben unter Paradiesvögeln - In memoriam Christa Ludwig
audio
Vom Leben in der Pandemie - Veronika Humpel und Wolfgang Seierl
audio
Von Folgewirkungen und ihren Folgen - Lena Doppel-Prix im Studiogespräch (gekürzte Radioversion)
audio
Von Folgewirkungen und ihren Folgen - Lena Doppel-Prix im Studiogespräch (ungekürzte Podcastversion)
audio
Die Dritte Walpurgisnacht - Gerald Krieghofer zu Karl Kraus' Analyse von 1933
audio
Gespaltene Gesellschaft - Studiogespräch mit Heiko Heinisch
audio
Best Off & Wunderschönes Tier
audio
Ingrid Brodnig: Einspruch! (ungekürzte Podcastversion)
audio
Ingrid Brodnig: Einspruch! (gekürzte Radioversion)
audio
Vom Leben in digitalen Zeiten - Die Sendung mit dem Leyrer (Podcastversion)

Nach drei Jahren Nomadentum ist die TheaterArche mit Jahresbeginn 2019 in der Münzwardeingasse gelandet. Aktuell steht unter dem Titel ‚Libierien‘ eine Collage aus Minidramen und anderen Texten von Anton Čechov auf dem Programm, Regie führte Arturas Valudskis. Live im Studio zu Gast sind Sonja Romei und Markus Kofler vom Ensemble.

Facebook Aggregat Valudskis
Website Theater Arche

Website Sonja Romei
Facebook Arturas Valudskis

(CC) 2014 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Schreibe einen Kommentar