• 23_zumutbar_radio_kupfermuckn
    60:00
  • MP3, 128 kbps
  • 54.94 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Für diese Ausgabe von „Unsere Meinung ist zumutbar“ übernehmen wir eine Sendung von „Radio Kupfermuckn“. „Radio Kupfermuckn“ hat sich aus der Linzer Straßenzeitung „Kupfermuckn“ , einer Straßenzeitung von Randgruppen und sozial Benachteiligten, wie sie sich selber beschreiben, etabliert und sendet einmal pro Monat auf Radio FRO in Linz.

In dieser Ausgabe wird der Verein „Migrare“ vorgestellt. „Migrare“ gibt es seit 25 Jahren und berät Einwanderinnen und Einwanderer in allen Belangen des täglichen Lebens.
Zu den genauen Tätigkeiten und Aktivitäten des Vereins unterhält sich Gabi Zehetner mit Magdalena Danner, die stellvertretende Geschäftsführerin von Migrare. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums wurde Ende Oktober auch gefeiert.

Hören Sie Interessantes rund um Einwanderung nach Österreich.

Hier finden Sie Infos rund um die ARGE für Obdachlose in Linz: www.arge-obdachlose.at

Hier finden Sie Infos rund um MIGRARE: www.migrare.at

Produziert am:
09. Dezember 2010
Veröffentlicht am:
09. Dezember 2010
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Gemeinschaftsprogramm
Zum Userprofil
avatar
Sylvia Aigner
sylvia.aigner (at) freiesradio.at
4820 Bad Ischl