Trinklieder

Sendereihe
Steinzeit
  • Trinklieder
    59:58
audio
The White Album 1
audio
Der Einfluss von Zeit, Geschlecht und Technik
audio
Magical Mystery Tour/Yellow Submarine
audio
E-U-Musik
audio
Eine Sprache, zwei Welten
audio
Rund um Sgt. Peppers
audio
Sgt Peppers Lonely Hearts Club Band
audio
Look what they 've done to my song
image
Coversongs 2
audio
Tierisches

In der ersten Hälfte der Sendung geht es vorwiegend um ein Getränk, den Whiskey und seine Herstellung. Wie er gebraut wird, das berichtet ein fachkundiger Führer der Destillery Jameson in Middleton, Irland.

Ein Getränk, zu dessen Herstellung nahezu die gleichen Rohstoffe wie für den Whiskey verwendet werden, ist das Bier, und auch das wird mit Freuden besungen. Und wems da net schlecht wird, um Wolfgang Ambros, der selbstverständlich mit seinem entsprechenden Lied dabei ist, der möge sich glücklich schätzen.

Gott sei dank gibt es außer dem Alkohol auch noch Tee und Kaffee. Es müssen ja nicht gleich vierzig Tassen sein wie bei Ella Mae Morse.

Und zum Schluss gibt es noch den „Coffee Cola Song“ von Francis Bebey aus Kamerun. Der erinnert in seiner Aufmachung ein wenig an den „Water Melone Man“ von Herbie Hancock.

Schreibe einen Kommentar