Zwischen Rock und Folk

Sendereihe
Steinzeit
  • Zwischen Rock und Folk
    59:58
audio
The White Album 1
audio
Der Einfluss von Zeit, Geschlecht und Technik
audio
Magical Mystery Tour/Yellow Submarine
audio
E-U-Musik
audio
Eine Sprache, zwei Welten
audio
Rund um Sgt. Peppers
audio
Sgt Peppers Lonely Hearts Club Band
audio
Look what they 've done to my song
image
Coversongs 2
audio
Tierisches

Die Sendung beginnt mit Tanzliedern, die sowohl zur Folkmusik als auch zum Rock oder zur Popmusik gehören. Auch Blasmusik vom Balkan und Rock gehen gut zusammen, besonders in Österreich, das ja beinahe dazugehört. Ein gutes Beispiel dafür ist „Nudlsupp’n“ von Erwin und Edwin.

Auf den britischen Inseln – Irland eingeschlossen – gedeiht die Verbindung von Rock und Folk besonders gut, denn dort ist man sich der Musiktradition noch sehr bewusst. Besonders gut gelingt das der Band Steeleye Span mit ihrer Sängerin Maddy Prior, die eine wunderbar klare Sopranstimme besitzt. Und selbst bei Rod Stewart And The Faces sind folkloristische Elemente zu finden. Mit schottischer und irischer Folklore klingt die Sendung aus. Natürlich werden hier auch wieder die englischsprachigen Texte übersetzt.

Schreibe einen Kommentar