• 12.05.2019.Denge Kurdistan
    59:59
  • MP3, 64 kbps
  • 27.46 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Kurdische Schriftstellerin und Aktivistin Maria Abas zu Gast bei Radio Sendung Dengê Kurdistan/ Radio Fro

Gestern 12.05.2019 hat unser Moderator Herr Shivan Adam ein Spannendes  und interessantes Interview mit der Frau Maria Abas geführt.

Frau Maria Abas ist in West Kurdistan/ Syrien geboren, und hat Pädagogisches Institut für Erziehung und Ausbildung  in  der Provinz Alhasaka, absolviert. sie unterrichtete 15 Jahre lang in der Volksschule in Bezirk Kamischlo. Nach dem Ausbruch des Bürgerkriegs in Syrien, sie engagierte sich  freiwillig  in verschiedenen  Zivil Organisationen, Workshops, sowohl nationalen, als auch Internationalen,  wie: USIP amerikanische Institut für Frieden, in Hinblick auf Rolle der Frauen in Sicherung der sozialen Frieden, IRC internationales Rotes Kreuz im Bereich: Frauenforderung und Unterstützung, Sie ist sehr engagiert seit vielen Jahren in der kurdischen Medien wie: Nudem, die Erste kurdische Zeitung in der Stadt Kamishlo, Sowie Zeitung Kurdistan.Sie ist eine Mitgründerin der Smart Organisation für Human Development und klinische Psychologie.

Die kurzen Erzählungen von  Frau Maria Abas wurden vor einigen Jahren in Form eines Buches unter dem Titel: Eine Handvoll Lavendel auf Arabisch erschienen.

Frau Maria Abas wohnt seit ca.2 Jahren in Linz, Oberösterreich und sie lernt Deutsch.

Dengê Kurdistan, 12.05.2019

Linz. Dr. Kader Alan