Vielfalt des Denkens

Sendereihe
Let’s talk about psychology!
  • Vielfalt des Denkens
    Download
    59:59
audio
ein unruhiger Geist beruhigen - Teil 1
audio
„ich kann nicht Nein sagen!“ – was sich dahinter verbirgt und warum es eine Einschränkung sein kann
audio
emotionale Erschöpfung - ein reales Problem!
audio
freiwillige Engagement und mentale Gesundheit
audio
die Qualität unserer Beziehungen
audio
warum stress uns krank und alt macht?
audio
über unsere emotionale Bedürfnisse
audio
bewusst Aufmerksamkeit ausrichten, Gehirn verändern!
audio
"ich muss stark sein" - die biologische Auswirkungen unserer Gedanken
audio
die mentale Behaglichkeit und die Disziplin

Vielfalt ermöglicht die Wahl, Vielfalt kann unser Leben bunt machen, Vielfalt trägt dazu bei unsere geistige Komplexität zu entfalten, aber Vielfalt alleine ist nicht genug. Was ist Vielfalt überhaupt? ist sie gut oder schlecht? leicht oder schwer? was passiert wenn der Mensch aufhört vielfältig zu denken oder wenn eine Gesellschaft nicht mehr vielfältig ist? Wie trägt Vielfalt dazu bei, die menschliche Komplexität entfalten zu können und in Farben zu denken?

Mit Melanie Jungwirth und Abena Twumasi von Zusammenhelfen OÖ in einem sehr unterhaltsamen Gespräch haben wir versucht solche Fragen zu beantworten und die Vielfalt des Denkens wieder bewusst zu machen.

Vielfalt entsteht nicht aus einem Vakuum, sondern wird von den Menschen mitgestaltet. Wenn eine Gesellschaft vielfältig ist, ist so weil die Menschen die in diesem Gesellschaft leben, vielfältig denken.

 

 

Schreibe einen Kommentar