• Streifzug durch die ArbeiterInnenliedkultur
    29:41
  • MP3, 128 kbps
  • 27.17 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

In der Geschichte der ArbeiterInnenbewegung und somit auch in der Geschichte der Gewerkschaften kommt dem ArbeiterInnenlied besondere Bedeutung zu. In der Sendung stehen antifaschistische ArbeiterInnenlieder im Zentrum. Hubert Gratzer von der Katholischen Arbeiterbewegung stellt eine Auswahl von Liedern vor und erzählt über deren Entstehungsgeschichte und Bedeutung:
Solidaritätslied
Die Moorsoldaten
Bella ciao
El pueblo unido
Brot und Rosen