305 Views TERA FM – über einen digitalen „Bildungs- und Berufsorientierungscampus“ in Leonding

Sendereihe
Tera FM
  • TERA FM Digitales Leonding_01
    59:03
audio
"Wem vertrauen wir", Teil 3
audio
Wem vertrauen wir? Teil 2
audio
Wem vertrauen wir? Die "vierte Macht im Staate" in der Krise?
audio
Schule vor dem Schirm - Segen oder Fluch?
audio
TERA FM zu Weihnachten 2020 - am 17. Dezember 2020
audio
TERA FM am 3. Dezember - mit den heurigen Gewinnern der EDIT Educational Video Challenge
audio
TERA FM über die EDIT Educational Video Challenge - alle Jahre wieder!
audio
TERA FM über die Interpädagogika und das NASA Projekt Sofia
audio
Grenzenlos - TERA FM anlässlich der Erasmus Days
audio
Schulforscher*innen backstage - wie Forschung Schüler*innen und Lehrer*innen unterstützen kann

TERA FM über einen digitalen „Bildungs- und Berufsorientierungscampus“ in Leonding
Christian Kogler spricht mit Margit Steiner (PHOÖ) und Sabine Naderer-Jelinek (geschäftsführende Bürgermeisterin der Stadt Leonding) über einen geplanten Bildungs- und Berufsorientierungscampus in Leonding

Im Auftrag der Stadt Leonding haben die PH OÖ-Institutsleiterin Margit Steiner und Susanne Steckerl (Stadtgemeinde Leonding, Standortmarketing) ein Konzept für einen digitalen „Bildungs- und BerufsorientierungsCampus“ (BBC Leonding) entwickelt, der am Harter Plateau angesiedelt werden soll. Das Konzept sieht drei Schwerpunkte vor:
• Die Vorbereitung auf- und der Einsatz von digitalen Medien wird ein durchgängiger Schwerpunkt in Leondinger Bildungseinrichtungen – von Kindergarten, über Primar- und Sekundarstufe bis zu einem geplanten Masterstudium „Digital Human Science“.
• Mädchen sollen verstärkt für Technik, MINT und IT begeistert werden.
•Verstärkte Berufsorientierung für Leondinger Schüler/innen.

Zu Gast im Studio: Sabine Naderer-Jelinek (geschäftsführende Bürgermeisterin Leonding) und Margit Steiner (Institutsleiterin PH OÖ)

Schreibe einen Kommentar