012 Wieviel Haus (Garten) braucht meine Familie

Podcast
Die Sonne und wir
  • 20190501_012_1-3_Die Sonne und wir_Wieviel Haus-Garten-braucht meine Familie_30-00
    30:00
audio
Macht uns Fleischkonsum krank?
audio
Biodiversitäts- und Klimakrise
audio
Klimakrise im Wald
audio
Klimakrise in der Landwirtschaft
audio
Leder - unökologisch und unmoralisch?
audio
Die Klimakrise in nächster Umgebung
audio
Vegan fürs Klima
audio
Vegan für dich? Vegan für mich?
audio
Artensterben - Was tun? Teil 2
audio
Artensterben - Was tun?

Vorab wird eine Grundsatzfrage gestellt die lautet: Was bedeutet für mich Lebensqualität – nach dem Hausbau? Oder geht es mir eher um Quantität?
Betrachtet werden verschiedene Aspekte des Baugrundes wie Größe, Landverbrauch, Kosten, regional große Unterschiede, kleinere Grundstücke, Doppelhäuser, verdichteter Flachbau, sowie die Pflege des Gartengrundstückes, meist unterschätzt (erst nicht groß genug, dann zuviel Arbeit). Beim Haus werden ebenfalls die Größe, Keller, Garagen, Küche, Bad, Nebenräume, Dachboden, Haustechnik, Außenanlagen und Kosten betrachtet. Jede Entscheidung wirkt langfristig. Unnötige Quantität führt zu langfristiger Bindung, Abhängigkeit und Unfreiheit.  Kreative Lösungen sind gefragt.

 

Sendungsgestaltung: Martin Bruckner und Baubiologe Franz Dobler

Leave a Comment