Beitrag FROzine: Interview mit Andreas Peham vom DÖW zum Thema Identitäre

Sendereihe
FROzine
  • Interview zum Thema Identitäre mit Andreas Peham vom DÖW
    Download
    14:25
audio
Critical Data!
audio
Fragliche Zukunft des FreiRaum Wels
audio
FreiRaum Wels und Mitfahrbankerl
audio
Community Building in Österreich. Was bringt es? Wie tut man es?
audio
Weltempfänger: Rückgang der Biodiversität
audio
Demo(kratie) und unverhältnismäßige Mieten
audio
Beitrag: Rechtswidrige Untersagung der mobilen Demo von FFF Linz
audio
FreiRaum Wels vor "feindlicher Übernahme"
audio
Interview mit Canan Yasar und Sashi Turkof
audio
Beitrag: DEM21- Interview mit Mümtaz Karakurt

„Warum sollte sich die FPÖ von den Identitären distanzieren wenn ohnehin keine Kontakte bestehen?“ – diese Frage stellt Andreas Peham im folgenden Interview in den Raum. Dabei scheint es so als würde er diese Frage gleich indirekt der österreichischen Bundesregierung stellen. Peham ist Forscher beim Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes. Warum man seiner Meinung nach die Identitären gar nicht auflösen kann und warum Oberösterreich das Kernland der rechtsextremen Szene hierzulande ist …

darüber hat Redakteur Georg Steinfelder für das Radio FRO mit ihm in seinem Büro in Wien gesprochen.

Schreibe einen Kommentar