Kampf dem Verfall an Kunstgegenständen

Sendereihe
Um’s Eck umigschaut
  • Restauriererwerkstätte
    Download
    59:48
audio
Amwirtschaft am Feuerkogel
audio
Weil uns Tierschutz am Herzen liegt
audio
Wie entsteht eine Steirische „Ziach“
audio
Ein Hobby von zählbarem Wert - Münzen sammeln
audio
CORONA - Die Herausforderung für alle
audio
Rückblick auf den Pfeifertag 2019
audio
Dörrhüttel - altes Brauchtum neu entdeckt
audio
Wetterstation Feuerkogel
audio
Flugschule Salzkammergut
audio
Die Brennerin vom Attersee

Die Restaurierwerkstätte Moser-Seiberl in Bad Aussee wird erfolgreich in der 3. Generation geführt und agiert in weiten Teilen Österreichs. Dabei setzt man auf langjährige Erfahrung, das besondere Einfühlungsvermögen und die fundierten Fachkenntnissen seiner Mitarbeiter.
Insbesondere Holzsskulpturen zählen zu den „Spezialitäten“ des Hauses Moser-Seiberl und es mußte noch kein einziger Auftrag wegen „zu starkem Verfall der Figur“ abgelehnt werden.
Mein Studiogast, Mag. Lukas Moser-Seiberl, kombiniert in seiner Arbeit althergebrachte Techniken mit neueren Methoden und führt den Erfolg auf seine „Berufung“ zu dieser Arbeit zurück.

Schreibe einen Kommentar