• Was ist eine Ausstellung?
    29:42
  • MP3, 128 kbps
  • 27.19 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Sendung widmet sich dem Symposium „Was ist eine Ausstellung“, welches von 16. – 18. Juni im o.k. stattfand. Es ist Teil eines Forschungsprojektes mit dem Titel „Ausstellungs-Displays“ des Instituts für Cultural Studies (ICS) and der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich. Im Rahmen dieses angewandten Forschungsprojektes soll die „Sinnhaftigkeit des Ausstellungsmachens“erörtert werden.

Beim Symposium in Linz war der Kulturunternehmer, Autor und Ausstellungsmacher Martin Heller aus Zürich zu Gast. Er war von 1986 – 1999 Direktor am Museum für Gestaltung in Zürich und von 1999- 2002 künstlerischer Direktor der Schweizer Landesausstellung expo 02. Wir bringen Ausschnitte aus Hellers Referat, in dem er sich unter dem Titel „Die Monstranz und ihr Publikum“ mit Ausstellungen im Spannungsfeld von Kultur und Wirtschaft auseinandersetzt.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
OK on air Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
22. Juni 2005
Veröffentlicht am:
22. Juni 2005
Thema:
Kultur Ausstellungen
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Cornelia Hochmayr
Zum Userprofil
avatar
FROzine Redaktionsteam
redaktion (at) fro.at
4040 Linz