• wiawaun2019
    54:43
  • MP3, 128 kbps
  • 50.1 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Im Gespräch mit Gabriele Ebmer schildern Irmie Vesselsky und Wolfgang Kühn, wie sie an ihre Produktion der CD “ wia waun“ herangegangen sind und aus welchen Quellen kreativen Schaffens sie auch bei diesem Werk wieder schöpfen konnten.

„Berührend, philosophisch, melancholisch“. Diese Attribute des Debüts treffen auch auf die neue CD zu, die mit spielerischer Leichtigkeit zwischen Waldviertler Dialekt und englischsprachigen Einflechtungen jongliert.

 

Sendungsverantwortliche und Moderation: Gabriele Ebmer