• Queere Repräsentation in Filmen
    59:53
  • MP3, 164.72 kbps
  • 70.57 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Heute sprechen Lydia und Claudio mit ihren Gästen über queere Repräsentation in Filmen. Warum spielen LGBTIQA*-Personen in Filmen eigentlich fast immer nur Nebenrollen? Warum gehen Filme mit LGBTIQA*-Hauptrollen meistens so tragisch aus? Wieso werden bei diesen Rollen immer noch die Klischees so stark bedient? Oder stimmt das alles etwa gar nicht?
Über all diese Fragen und mehr sprechen wir heute bei Pink Voice!

Fremdmaterial in Queere Repräsentation in Filmen
Dancing's Not A Crime by Panic! At The Disco ©
Doesn't matter by christine and the queens ©
Crazy, Classic, Life by Janelle Monae ©
Jump The Fence by Gia Woods ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Pink Voice Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
27. März 2019
Veröffentlicht am:
28. März 2019
Ausgestrahlt am:
27. März 2019, 22:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Claudio Schön, Lydia Weinöhrl
Zum Userprofil
avatar
Jasmin Wimmer
jasmin.wimmer (at) hosiwien.at
1220 Wien