• Freitagsdemo
    22:58
  • MP3, 256 kbps
  • 42.06 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am Freitag, dem 15. März fanden überall in Österreich die Freitagsdemos, sogenannte Fridays for Future, statt. Mit ihnen fordern die Jugendlichen, ermuntert durch das Vorbild der schwedischen Umweltaktivistin Greta Thunberg, rasches und entschiedenes Handeln, um den Klimaveränderungen entgegenzuwirken. So auch in Klagenfurt, wo sich ungefähr 1000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Kärnten für den Klimaschutz starkmachten. Mit ihnen sprach über ihre Erwartungen, Forderungen, Verantwortung, Klimaschutz und Gier unser Redakteur Tomaž Verdev.

V petek, 15. marca so povsod po Avstriji potekale demonstracije mladih, ki po zgledu švedske okoljske aktivistke Grete Thunberg zahtevajo ukrepanje proti podnebnim spremembam. Tako tudi v Celovcu, kjer se je zbralo okoli 1000 šolark in šolarjev, dijakin in dijakov, pa tudi študentk in študentov iz cele Koroške. Z njimi se je o njihovih pričakovanjih, zahtevah, odgovornosti, varstvu okolja in pohlepu pogovarjal Tomaž Verdev.