Einmal um die Welt: La Resistenza

Podcast
Einmal um die Welt
  • 2019_02_25_Einmal um die Welt_La Resistenza
    59:24
audio
Zeitreise in die 70er Jahre: Broadside Mobile Workers' Theatre
audio
Reproductive Rights Reise um die Welt: Deutschland
audio
Einmal um die Welt: Quarantöne
audio
Don't Panic! Die Coronavirus-Spezialausgabe von Einmal um die Welt
audio
'Brexit Means Breakfast': Brexit in Musik und Literatur
audio
50 Jahre Mondlandung (Teil 2)
audio
50 Jahre Mondlandung (Teil 1)
audio
Einmal um die Welt: Spanische Inseln
audio
Jubiläumssendung! - 10 Jahre Einmal um die Welt

Im Februar macht die musikalische Weltreise Einmal um die Welt Halt in Italien. Mit Geschichten der italienischen Partisanin Anita Malavasi, auch unter ihrem Kampfnahmen ‚Laila‘ bekannt, begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit, nämlich in die Zeit der ‚Resistenza‘, des antifaschistischen Widerstandes in Italien von der Proklamation des Waffenstillstandes Italiens mit den Alliierten am 8. September 1943 bis zur sogenannten Befreiung Italiens am 25. April 1945 und darüber hinaus.

Musikalisch begleiten uns italienische Partisan_innen- und Arbeiter_innenlieder des 20. Jahrhunderts.

 

Quelle: “Anita Malavasi” by ERA – European Resistance Archive is licenced under CC BY-NC-SA 4.0.

Diesen und viele weitere Zeitzeug_innenberichte von Menschen verschiedener Länder sowie noch mehr spannendes Material gibt es auf der Website des European Resistance Archives.
 

Leave a Comment