• Das Hinterberger Sprechzimmer_Erich Lechner
    119:50
  • MP3, 320 kbps
  • 274.3 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Erich Lechner  – geboren 1951 in Rottenmann – lebt in Irdning in der Steiermark.

Mittlerweile in Pension – er war viele Jahre als Lehrer  für Kunsterziehung tätig – hat er sich als Künstler dem Fotoimpressionismus – der sensiblen Wiedergabe von Stimmungen – verschrieben. Seine Kunst beschreibt er als fotografische Fundstücke und malerische Kompositionen, festgehalten in bewussten Ausschnitten, welche dann ein neuartiges Bild ergeben.

Als Kurator und treibende Kraft der Kunstgalerie Arkade in Liezen liegt sein Fokus darauf, der Kunst –  und hier im speziellen der Bildenden – eine entsprechende Bühne zu verleihen.

Er besitzt eine enge und freundschaftliche Nähe zur Natur und versucht dies durch seine Arbeit, im Mensch, im Betrachter zu vermitteln – und zu erwecken.

Erich Lechner – jetzt im Hinterberger Sprechzimmer.