• Wir haben gar nichts kommen sehen
    28:08
  • MP3, 103.32 kbps
  • 20.79 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Sieben französische Jugendbuchautorinnen erzählen von einem Abend in sieben Familien vor dem Hintergrund radikaler politischer Umbrüche. Die Übersetzerin Margret Millischer im Gespräch.

Beteiligte:
Margret Millischer (Übersetzer/in)
Erika Preisel (Redakteur/in)

Produziert am:
09. März 2019
Veröffentlicht am:
10. März 2019
Ausgestrahlt am:
23. März 2019, 12:30
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Erika Preisel
Verlage:
Verlag Edition Bernest
Zum Userprofil
Redaktionsteam Literadio
Für E-Mail Adresse klicken
A3550 Langenlois