• Ausseer Fasching
    59:33
  • MP3, 192 kbps
  • 81.79 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Wenn man vom Ausseer Fasching spricht, denkt man meist nur an die „Trommelweiber“ oder an die „Flinserl“. Da gibt es aber noch viele andere „Gestalten“, wie etwa die Maschkera-Fischer, die sich da rund um die „Heiligen 3 Faschingstage“ durch das Ausseerland tummeln.
Eine repräsentative Abordnung aus Bad Aussee mit Oberfischmoaster Karl Ruppe, Oberflinserl Ulrike Urban und Obertrommelweib Andreas Winkler klärt auf, was es mit dem UNESCO-Weltkulturerbe auf sich hat.
Gravierende Unterschiede können sich hier auch von Ort zu Ort auftun und man ist dabei gut beraten, für niemanden aktiv Partei zu ergreifen, denn die Ausseer sind ein geprägter Schlag Menschen – aber stets freundlich und dem echten Brauchtum seit Jahrhunderten treu!

Produziert am:
03. März 2019
Veröffentlicht am:
03. März 2019
Ausgestrahlt am:
03. März 2019, 08:00
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Werner Miklautsch
Zum Userprofil
Werner Miklautsch
Für E-Mail Adresse klicken
4810 Gmunden