Politik ohne Ethik

Podcast
Lust auf Politik
  • Politik ohne Ethik
    29:59
audio
Türkis - Grün, Eine Zwischenbilanz
audio
Ein anderer Rosegger
audio
Im Gespräch mit Anna Wall-Strasser, KABÖ
audio
Pflege als wichtiges politisches Thema
audio
Die Pflege und die Gewerkschaften
audio
Arten sterben
audio
Klimaschutz und Steinzeit
audio
Das Mensch - Natur - Verhältnis
audio
Politik für Klimaschutz
audio
Mensch und Natur

Innenminister Kickl schlägt vor, Asylwerber, die als gefährlich eingestuft werden (von einer Behörde), in Sicherungshaft zu nehmen. Aufnahmezentren sollen in Ausreisezentren umbenannt werden. Ziel soll sein, dass in Österreich gar keine Asylwerber mehr einreisen können.
Wir unsererseits orten eine zunehmende Vergiftung der gesellschaftlichen Atmosphäre durch die Regierung, die sich offensichtlich durch Inhumanität profilieren möchte. Wir meinen, dagegegen ist ein Aufschrei nötig und halten es mit dem Dalai Lama, der sagt: “Politik ohne ethische Grundsätze kann dem menschlichen Wohl nicht dienen.”

Leave a Comment