• 20190306_004_9-1_Die Sonne und wir_Globaler Fußabdruck_Meine Wirkung auf die Welt I_Schwingshackl_30-00
    30:00
  • MP3, 192 kbps
  • 41.2 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Reduktion des persönlichen Fußabdrucks ist längst kein rein ökologisches Thema mehr. Besonders die sozialen Auswirkungen und der Einfluss auf die Lebensqualität vieler Menschen durch unser Konsumverhalten müssen beachtet werden. Gelebte Schöpfungsverantwortung findet statt bei motivierten Menschen die ihren „Globalverstand“ gemeinsam schärfen. Aus der Vielzahl von Möglichkeiten den persönlichen Footprint zu reduzieren, stechen die 4 wirkungsvollsten Maßnahmen hervor:

– So gut wie nie mit dem Flugzeug fliegen.
– Deutlich weniger, langsamer und möglichst nie allein mit dem Auto fahren.
– Weniger Fleisch und tierische Produkte essen, sowie lokale und jahreszeitgerechte Bioprodukte bevorzugen.
– Kompakt Wohnen, d.h. Achten auf beste Wärmedämmung, Versorgung mit Solarenergie bzw. Ökostrom und Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Nachlesen oder Kontakt aufnehmen unter www.footprint.at
Vorträge und Workshops – Kontakt Michael Schwingshackl: michael.schwingshackl@footprint.at

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
22. Februar 2019
Veröffentlicht am:
22. Februar 2019
Ausgestrahlt am:
06. März 2019, 11:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Fred Ebner
Zum Userprofil
Freies Radio Freistadt
Für E-Mail Adresse klicken
4240 Freistadt