KulturTon: “Viel-Falter” – Jeder Schmetterling zählt

Podcast
KulturTon
  • 2019_02_18_kt_beitrag_vielfalter_bfoe
    08:44
audio
Impfen – Pflicht oder Freiwilligkeit
audio
Flugpioniere Innsbrucks
audio
Prosumer Prosciutto - Seyoung Yoon in der Galerie der Stadt Schwaz
audio
"Gemma Bögen" - Forschend durch den Mikrokosmos Viadukt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 04.10.2021
audio
Perspektiven auf Elsass
audio
Im Schein von Rauch und Flamme
audio
Von Felsenblümchen und Mähwiesen
audio
Informiert ins Studium
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 20.09.2021

Wie geht es den Schmetterlingen in den Bergen? Rund 170 verschiedene Tagfalter-Arten bereichern die Tiroler Fauna, fast so viele wie in ganz Deutschland. Über deren Verbreitung und Bestandsentwicklung ist allerdings erstaunlich wenig bekannt. Das soll sich mit dem vor einem Jahr als Citizen Science Initiative gestarteten Tagfalter-Monitoring „Viel-Falter“ nun ändern.
Daniela Pümpel vom Büro für Öffentlichkeitsarbeit der Uni Innsbruck war beim Pressegespräch dabei.

Nähere Infos zum Projekt: viel-falter.at

Der Beitrag wurde im Rahmen des KulturTons vom 18.02.2019 ausgestrahlt.

 

Leave a Comment