Alle drei sind auf der Shortlist!

Podcast
KUPF Radio
  • Kupf_Radio_03_2019
    29:45
audio
Gemeinnützige Kulturarbeit. Ein unsichtbarer Sektor?
audio
Freie Szene im Salzkammergut und beim Fairness Symposium in Wien
audio
Was darf sich die Freie Szene von der KHS2024 erwarten?
audio
Best-of Wahlgespräche 2021
audio
Fair Pay now!
audio
Fair Pay Now!
audio
Kulturpolitische Pläne der FPOÖ und Fair Pay Now!
audio
KUPFtalk mit Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer
audio
KUPFtalk: mit Gerda Weichsler-Hauer und Michael Lindner
audio
IG Kultur: Karola Sakotnig übernimmt für Yvonne Gimpl

Gemeint sind damit die drei Bewerbungsregionen von Österreich, die sich zur Kulturhauptstadt Österreichs 2024 beworben haben. Wir richten den Blick nach Vorarlberg. Außerdem hat sich St.Pölten und für OÖ die Region Bad Ischl/Salzkammergut beworben.

Bettina Steindl, Projektleiterin Kultur Perspektiven 2024 spricht im Telefoninterview über den Bewerbungsprozess zur Kulturhauptstadt Europas 2024, ansässig in Dornbirn. Gemeinsam mit Feldkirch, Hohenems und dem Bregenzerwald wird hier topmotiviert in die zweite Runde um den Titel eingetreten.
White Girls Club

Macht wird weiterhin dazu da sein, um Menschen zu erniedrigen- schreibt Jelena Gučanin in der aktuellen Ausgabe #168 der KUPFzeitung. Sie ist das kulturpolitische Magazin der Kulturplattform OÖ. Der Beitrag White Girls Club wurde von Victoria Windtner eingesprochen.
Neues Kupf Mitglied: AFO
Zahlreiche neue Mitgliedsvereine darf die Kupf Oö heuer wieder in ihren Reihen begrüßen. Traditionell werden diese zu Jahresbeginn bei der sogenannten Kupf Mitgliederversammlung vorgestellt. Das werden wir im Laufe des Kupf Radioshow-Jahres aufgreifen. Den Auftakt macht das AFO, das Architekturforum OÖ.

Moderation: Sigrid Ecker

 

Musik aus dem Free Music Archive:

 Pumkin_Spice

Lobo_Loco_-_09_-_Work_Wonders_ID_999

Anastasia_Vronski_-_03_-_Teardrops_Condenser

Leave a Comment