In Erinnerung an Martin Habacher – „Mabacher Ungebrochen“ – VOR ORT 104

Sendereihe
VOR ORT – Ansichten, Einsichten und Aussichten
  • Martin Habacher
    36:02
audio
Pflegende Angehörige - Im Gespräch mit Helene Kreiner-Hofinger - VOR ORT 144
audio
Pflegende Angehörige - Im Gespräch mit Helene Kreiner-Hofinger - VOR ORT 144a
audio
Boualem Sansals "Der Zug nach Erlingen oder die Verwandlung Gottes" - VOR ORT 143
audio
Wein aus Oberösterreich – Im Gespräch mit Rene Rinnerthaler – VOR ORT 142
audio
Wein aus Oberösterreich - Im Gespräch mit Rene Rinnerthaler - VOR ORT 142a
audio
Schwanenstadt - 25 Jahre Bürgermeister Konsulent Karl Staudinger - VOR ORT 141
audio
Schwanenstadt - 25 Jahre Bürgermeister Konsulent Karl Staudinger - VOR ORT 141a
audio
"Hetzjagd" – VOR ORT 140
audio
Hetzjagd - VOR ORT 140a
audio
Aus der Krise in die Chance – Digitaler Tummelplatz – VOR ORT 139

Christian Aichmayr widmet seinen 104. VOR ORT Beitrag, Martin Habacher, Socia Media-Berater, Blogger und You-Tuber, der sich als ganz entschieden für die Gleichstellung und Gleichbehandlung von Menschen mit Beeinträchtigungen eingesetzt hat – und der im Alter von nur 41 Jahren am 20. Jänner 2019 gestorben ist.

Der  Film „Mabacher Ungebrochen“, der ein Portrait von Martin zeigt, läuft eben in den österreichischen Kino an. Erstmals wurde er bereits am 26.04.2017 im Rahmen des 14. Crossing Europe Filmfestivals in Linz  vorgeführt. Christian Aichmayr hat damals mit Martin sowie dem Regisseur Stefan Wolner und dem Filmmusikkomponisten Victor Gangl ein 13- minütiges Interview für Radio FRO geführt, welches im Rahmen des Beitrages nun nochmals vorgestellt wird.

Sondervorstellungen „Mabacher Ungebrochen“ in Anwesenheit des Regisseurs Stefan Wolner:

  • 13.02. WIEN / Filmcasino (Premiere)
  • 14.02. LINZ / Moviemento
  • 15.02. INNSBRUCK / Leokino
  • 17.02. GRAZ / Rechbauerkino
  • 18.02. ST. PÖLTEN / Cinema Paradiso
  • 19.02. WIEN / Schikaneder
  • 02.03. KREMS / Kino im Kesselhaus
  • 19.03 – 23.03. DORNBIRN / im Rahmen des Human Vision Film Festivals

Weitere Termine auf: www.mabacherfilm.at

 

 

Schreibe einen Kommentar