Das verflixte zweite Jahr!

Sendereihe
7 shades of Grauko
  • das verflixte zweite Jahr
    58:32
audio
Nachts schau ich mir meine Träume an!
audio
Luft
audio
Wasser
audio
Feuer
audio
Erde
audio
Gespenster
audio
Quarantäne
audio
Blaue Sendung: Goldstücke
audio
Viva la Mama
audio
die Notwendigkeit Ernst zu bleiben!

… hat „7 shades of Grauko“ schon gut hinter sich gebracht. Trotzdem ist es das Thema der heutigen Sendung. Jeder kennt das Problem, einen Erfolg zu wiederholen, der sich beim ersten Mal, ohne den Druck großer Erwartungen ganz einfach und von selbst eingestellt hat. „Sophomore Jinxx“ – wie man im Sport sagt. Aber vom Sport handelt dann keiner der Texte der sieben Autorinnen und Autoren von Grauko. Dafür vom Druck, einen zweiten erfolgreichen Roman oder einen zweiten erfolgreichen Song zu schreiben, den Schwierigkeiten ein Gefühl wieder aufleben zu lassen, oder es zumindest in ein zweites Jahr hinüber zu retten. Und natürlich, wie schwer einem das zweite Lebensjahr fallen kann – egal, wie alt man da ist.

Für die Musik dieser Sendung haben wir Lieder von Künstlern ausgesucht, die nicht über das legendäre one-hit-wonder hinaus gekommen sind – aber diesen großen Hit spielen wir natürlich nicht.

Texte von Margarita Kinstner, Thomas Wollinger, Kuno Kosmos, Isolde Bermann, Maria Edelsbrunner, Peter Heissenberger und Veronika Unger.

Schreibe einen Kommentar