SPRACHE UND KOMMUNIKATION – Lehrlinge an den Mikrofonen

Podcast
Wiener Radiobande
  • bc_wrb201worldradioday19
    29:59
audio
Flüchtlinge, Medien, ein Buchprojekt und Sprachenvielfalt
audio
Sommer, Freundschaft … und Zeit zum Nachdenken
audio
Erfundenes, Erlebtes und wichtige Orte
audio
Von Tierwesen, Göttinnen und seltsamen Begegnungen
audio
Meine Inseln
audio
Fragen an die Welt
audio
FM U-18 Magazin
audio
HLW19 on Air - Die acht Handlungsfelder der sozialen Arbeit, Teil 3
audio
HLW19 on Air - Die acht Handlungsfelder der sozialen Arbeit, Teil 2
audio
HLW19 on Air - Die acht Handlungsfelder der sozialen Arbeit, Teil 1

MI, 13.02.2019, 11.00 Uhr: Sondersendung zum UN-WELTRADIOTAG

“Dialog, Toleranz und Frieden” ist das Motto des diesjährigen Weltradiotags der Vereinten Nationen. Lehrlinge aus den Wiener Berufsschulen Kreitnergasse, Panikengasse, Meiselstraße und Embelgasse präsentieren jeweils eine Kurzsendung, in der sie dem Gebrauch und Missbrauch, aber auch der (Aus-)Wirkung von Sprache nachspüren. Diese Radioproduktionen entstanden im Rahmen des längerfristigen Audioprojekts SAG’S VIELEN … VIELEN” der Gruppe gecko art, welches (basierend auf Leben und Werk Bertha von Suttners) die Möglichkeit einer “Sprache des Friedens” in den (Hör-)Raum stellte. Die Lehrlingsworkshops wurden in Kooperation mit KulturKontakt Austria und Basis.Kultur.Wien durchgeführt.

bc_wrb201worldradioday19

Leave a Comment