ODKRITO VPRAŠANO – ODKRITO POVEDANO I OFFEN GEFRAGT – OFFEN GESAGT: Sonya Feinig

Sendereihe
AGORA Obzorja
  • Kristijan Schellander - Offen gefragt - offen gesagt Sonya Feinig
    30:34
audio
Šola med nacionalno državo, varstvom manjšin...
audio
Pregled spominskega leta v Šentjakobu v Rožu
audio
Najnovejša spoznanja o koroškem plebiscitu I Neue Ergebnisse zur Kärntner Volksabstimmung
audio
Pot zbliževanja I Weg des Zusammenbringens
audio
TART GOES ATRIO
audio
Karawane der Menschlichkeit für Moria I Karavana človečnosti za Morio
audio
Stop zapiranju prosilcev za azil
audio
Erwin Polanc: Mago über Verritt
audio
Kulturpolitik und Geschichte im Zeitwandel
audio
Kärntner Allgemeine Zeitung

Im ersten Gespräch dieser Sendereihe spricht Kristijan Schellander mit Sonya Feinig, der sozialdemokratischen Bürgermeisterin der zweisprachigen Marktgemeinde Feistritz im Rosental . Sonya Feinig  ist gelernte Großhandelskauffrau , absolvierte nebenbei extern die Abendhandelsakademie und maturierte mit Auszeichnung. Sie ist verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern und  mittlerweile dreifache Großmutter.  Sonya Feinig ist seit bald 15 Jahren Bürgermeisterin, bei ihrer dritten Wahl im Jahr 2015 wurde sie mit einer Mehrheit von 87 % der Wählerinnen und Wähler in ihrer Funktion bestätigt.

Sie hat slowenische Sprachkenntnisse erworben und verwendet diese in ihrer Funktion immer wieder.

V prvem pogovoru  te vrste oddaj se Kristijan Schellander pogovarja s Sonjo Feinig, socialdemokratsko županjo dvojezične  tržne občine  Bistrica v Rožu.  Sonja Feinig je izučena  veletrgovka in bo kmalu 15 let županja. Pri njeni  tretji  izvolitvi leta 2015 so jo v  njeni  funkciji volilke in volilci potrdili s 87-odstotno večino.

Pridobila si je tudi znanje slovenščine, katero vedno spet uporablja pri izvajanju svoje funkcije.

Schreibe einen Kommentar