WO DIE ZITRONEN BLÜHN- im Zitrusgarten am Faakersee

Podcast
sprache. wurzeln. sterne.
  • Wo die Zitronen blühn- im Zitrusgarten am Faakersee
    58:03
audio
IN DIE LUFT GESCHRIEBEN- zu Besuch bei Werner Hofmeister im Museum für Quellenkultur
audio
DIE POETISCHE NACKTHEIT DER GEGENWART - Stefan Feinig über sein Leben als Schriftsteller
audio
EIN KIPPEN IN DIE MOLLTONARTEN -die Schriftstellerin Eva Possnig-Pawlik
audio
In der Lichtung mit KATARINA HARTMANN
audio
ZURÜCK ZUM ANFANG
audio
FOLK SONG - im Gespräch mit Tonč Feinig und Edgar Unterkirchner
audio
HAUS IM SOMMER - Horst Dieter Sihler erinnert sich
audio
WORLD IN A NUTSHELL- das Singer/Songwriter Duo Galvin & Sko
audio
UNSTERBLICHE IDEEN- der Historiker Alexander Verdnik über den Nationalsozialismus in Kärnten
audio
DAS GEDÄCHTNIS DES ORTES/ Kraj in njegov spomin - ein Vergegenwärtigung Projekt

Nebel, Schnee und Kälte wecken die Sehnsucht nach dem sonnigen Süden und dem Geschmack und Geruch von Orange und Zitrone. Und so mache ich mich auf den Weg zum Faakersee, wo Michale Ceron den einzigen Bio Zitrusgarten Europas betreibt.Wie groß und alt die Bäume in der freien Natur werden, welche Erdmischung die beste für unsere Klimazone ist und woher die Zitrusfrüchte ursprünglich kommen- das sind nur einige der Fragen, die in professioneller und unterhaltsamer Weise beantwortet werden.

Wer glaubt, dass Zitrus eine einfache Frucht ist und sie nur mit Schnitzel und in Limonade kennt, wird überrascht sein… und beim nächsten Einkauf- ob im Lebensmittelladen, beim Obi oder irgendwo in Italien- Bescheid wissen und gute Entscheidungen treffen.

Dazu natürlich von Zitrus inspirierte Musik!

 

 

http://www.zitrusgarten.at/

1 Kommentar

Leave a Comment