Michel Legrand, Komponist, Pianist, Sänger und Arrangeur

Sendereihe
All That Jazz
  • all_that_jazz_2019-02
    Download
    60:00
audio
Katharina Alber und ihr Buch über ihren Großvater Artur Rogger
audio
Christoph Kuntner und Jakob Köhle von der Gruppe Saltbrennt
audio
Erinnerungen an diverse Sommerworkshops und Festivals
audio
Jazzfestivals Jazz à Juan und Outreach Schwaz
audio
Sachen aus meiner Sammlung (2)
audio
Erinnerungen an Uzzi Förster
audio
Jazz aus den Beständen
audio
Alexander's Swingtime Orchestra
audio
Über die Geschichte des Cool Jazz
audio
Die Bassistin und Gitarristin Anna Reisigl, Nachwuchspreisträgerin der TAT-Jazzpreise

Am 26. Jänner ist im Alter von 86 Jahren der französische Komponist, Pianist, Sänger und Arrangeur Michel Legrand gestorben, ein – Nomen est Omen – ganz großer seiner Zunft, mehrfach mit Oscar und Grammy prämiert.
Er war vor allem bekannt als Begleiter und Orchesterleiter verschiedener Größen des Showgeschäfts von Maurice Chevalier bis Barbra Streisand und als Filmkomponist, war aber auch ein hervorragender Jazzpianist, der mit vielen herausragenden Musikern seiner Zeit Aufnahmen eingespielt hat. Auf Grund dieser Vielseitigkeit gibt es heute auch nicht nur Jazz zu hören.

Schreibe einen Kommentar