• R(h)eingehört_Pressekonferenz UNS REICHTS
    14:44
  • MP3, 197.37 kbps
  • 20.8 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 25. Jänner 2019 wurde, anlässlich jüngster Äußerungen von Regierungsmitgliedern, seitens der Plattform „uns reicht’s“ kurzfristig zur Pressekonferenz eingeladen. Anwesend waren Mechtild Bawart, Klaus Begle, Eva Fahlbusch, Katharina Leissing, Nadja Natter, Burkhard Walla und Oswald Wolf – also 7 AkteurInnen aus der Zivilgesellschaft, stellvertretend für die Vielfalt der Menschen und Vereine die in der Plattform aktiv sind. Thema waren Gewalt, Rechtsstaatlichkeit und Menschlichkeit im Fremden und Asylwesen. Aus dem einstündigen Austausch haben wir von Radio Proton, einige Ausschnitte zusammengestellt, die zentrale Anliegen auf den Punkt bringen oder auch noch weniger beleuchtete Themen beleuchten.