Die Gehörschnecke legt los

Podcast
Gehörschnecke
  • GS 1 1
    27:00
audio
Die Gehörschnecke schlägt zurück
audio
Gehörschnecke auf halb neun
audio
Out of the Gehörschnecke
audio
Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Gehörschnecken in der Paarungszeit
audio
Zurück in die Gehörschnecke
audio
Gehörschnecke ins Dunkel
audio
2021: Odyssee in der Gehörschnecke
audio
50 Hertz of Gehörschnecke
audio
Auf der Suche nach der verlorenen Gehörschnecke
audio
Die Dünklere Seite der Gehörschnecke

In dieser allerersten Ausgabe der Gehörschnecke lauschen wir raschelnden Blättern, hinkenden Uhrzeigern und den wabernden Frequenzen von Glockenklängen.

Erster Teil: Blätterrauschen Folge 1 – Buche und Eiche

Nachdem ich mir in einem Anflug von Begeisterung verschiedenste Vogelstimmentrainer in der städtischen Bücherei ausgeborgt hatte, kam mir der Gedanke, ob man nicht auch Bäume am Geräusch ihrer Blätter im Wind erkennen kann. Auf Spaziergängen durch die Mischwälder Mitteleuropas versuchen wir in dieser ersten Folge der mehrteiligen Serie Buche und Eiche – der Königin und dem König des Waldes – an ihrem Rascheln im Blätterrausch der letzten Herbsttage zu unterscheiden.

Zweiter Teil: Die Uhr

Tickende Uhren scheiden die Geister. Manche können nicht einschlafen, wenn ein Wecker im Raum ist, andere bemerken es nicht. Wieder andere leben davon, wie der Uhrmacher, den ich besucht habe, nachdem meine Taschenuhr steckengeblieben war. Ob er das auch hören kann, wenn eine Uhr falsch geht?

Dritter Teil: Die Glocken von Steinhof

Die langwährende Begeisterung für Glockenklänge treibt mich regelmäßig kurz vor der vollen Stunde auf Kirchenplätze, um dort Aufzeichnungen zu machen. Die Glocken von Steinhof wurden kurz vor sieben Uhr abends im Sommer/Herbst 2018 aufgezeichnet. Anschließend habe ich verschieden Höhen-Filter darüber gelegt und eine Soundkollage gebastelt, die an einer stelle nur die tiefen Frequenzen der Glockenschwingung überlässt. Der Wechsel von der großen zur kleinen Glocke klingt dadurch besonders spannend.

 

Literatur und Hörmaterial zur Sendnung:

Dreier, Eva-Maria. 2005: 100 Bäume. Heimische Arten kennen und bestimmen. Franckh-Kosmos Verlag

Hase, Andreas. 2018: Bäume. Tief verwurzelt. Kosmos Verlag

Hecker, Ulrich 2006. Bäume und Sträucher. Blv Buchverlag

Hecker, Ulrich 2012: Bäume und Sträucher. Treffsicher bestimmen in drei Schritten. Blv Buchverlag

Schulze, Andreas. 2000: Vogelstimmen. 7 CDs. Ample Musikverlag.

Leave a Comment