• pmk-19-01-18--todesstern
    58:43
  • OGG, 84.61 kbps
  • 35.54 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Post-Hardcore-Pop-Ochester & Noise’n’Bass Viele wilde Wortkonstrukte werden ausgepackt um SCARABEUSDREAM einem Genre zuzuordnen. Zugegeben schwierig, reicht doch das „gewaltige Universum“ des Duos laut Intro von episch-orchestraler Klassik über Posthardcore-Geschrei bis hin zu Pop. Das klingt nach Euphorie, nach Wahn und auch nach Liebe. Dazu die Band: „Es sind doch alles Liebeslieder. Würden wir nicht an sie glauben, gäbe es auch keinen Grund sich zu empören.“ Wer schon einmal eines der Nach-uns-die-Sintflut Konzerte der beiden gesehen hat, weiß von der mitreißenden Direktheit und fühlbaren Gegenwärtigkeit, die ihre Musik ausmacht. SCARABEUSDREAM sind laut und gewagt, dabei alles umarmend und extrem. # Boom, zack Institution TODESSTERN back on track. ## https://pmk.or.at/events/scarabeusdream-0