003 Martin Bruckner lässt tiefer blicken…

Podcast
Die Sonne und wir
  • 20190227_0-3_Die Sonne und wir_Martin Bruckner laesst tiefer blicken_30-00
    30:00
audio
Macht uns Fleischkonsum krank?
audio
Biodiversitäts- und Klimakrise
audio
Klimakrise im Wald
audio
Klimakrise in der Landwirtschaft
audio
Leder - unökologisch und unmoralisch?
audio
Die Klimakrise in nächster Umgebung
audio
Vegan fürs Klima
audio
Vegan für dich? Vegan für mich?
audio
Artensterben - Was tun? Teil 2
audio
Artensterben - Was tun?

Energiepionier und Sendungsgestalter Martin Bruckner erzählt über seinen Lehrer Adi Kastner, der 1980 zum Regionalmanager für das Waldviertel bestellt wurde. Kastner hat im Waldviertel eine neue Aufbruchstimmung verbreitet, er ist für die nachhaltige Nutzung der vorhandenen Ressourcen eingetreten und er hat für Zusammenarbeit plädiert.
Martin Bruckner erzählt über seine Familie, seinen Beruf als Bauer und seine Berufung in die Kommunalpolitik und in die Regionalentwicklung.
Von seinem zehn Jahre älteren Bruder – dieser hat die BIOEM (Bio Energie Messe) in Großschönau im Waldviertel gegründet – hat er viel Unterstützung erhalten und von ihm gelernt. Gemeinsam mit seinem Bruder Josef hat Martin Bruckner das Projekt „Sonnenplatz“ entwickelt und umgesetzt.
Als Lebensaufgabe erläutert er, wie der „Energiepakt Waldviertel 2030“ umgesetzt werden soll. Sein Motto: „Ich will, dass meine Kinder Erben sind, nicht bloß Hinterbliebene“.

Martin Bruckner ist Mitgründer der Energieerlebnisausstellung SONNENWELT in Großschönau im Waldviertel.

Sendungsgestaltung: Martin Bruckner

 

“Die Sonne und wir” ist die Informationssendung der Sonnenwelt in Großschönau im Waldviertel und wird in nachstehenden Freien Radios ausgestrahlt:
Nähere Informationen zu den Sendezeiten

Campus & City Radio 94.4 St. Pölten
Freies Radio B 138 Kirchdorf
Freies Radio Salzkammergut
Radio FRO Linz
Radio Ypsilon Hollabrunn

Links:
www.bioem.at
www.sonnenwelt.at

 

 

Leave a Comment